Kabarett Bundesliga 2016/2017 - Falk vs. Olaf Bossi

7. Spieltag der Deutschen Kabarettmeisterschaft  

Renitenztheater Büchsenstr. 26 70174 Stuttgart

Tickets ab 17,50 € Ermäßigung verfügbar
Veranstalter: Renitenztheater Stuttgart e.V., Hospitalstraße 10, 70174 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Wieder hat sich eine Fachjury auf den Weg gemacht die Stars von Morgen zu entdecken. 14 professionelle und talentierte Kabarettisten, Comedians und Poetry-Slammer sind nominiert, um einen der relevantesten Kleinkunstpreise der Republik spielen: Auch in der 8. Saison der Deutschen Kabarettmeisterschaft werden sie die Menschen bundesweit zum Lachen und Mitfiebern bringen. Das bedeutet eine weitere Runde Spannung und Unterhaltung vom Feinsten. Wer am Ende Deutscher Meister wird, das entscheidet wie immer die wohl beste Jury der Welt – Das Publikum! An jedem der 7 Spielabende im Renitenztheater Stuttgart werden zwei preisgekrönte Künstler präsentiert, die je 45 Minuten lang das Beste aus ihren aktuellen Programmen darbieten und um die Gunst der Zuschauer werben. Am Ende jeder Vorstellung entscheiden Sie live welcher Künstler auf der Tabelle weiter nach oben klettern soll.

Falk: Falk kann einfach nicht die Klappe halten - und das ist auch gut so. Dass der prämierte Kabarettist und Songwriter einer der Großen seiner Generation ist, darüber sind sich Fans, Kritiker sowie diverse Jurys dieses Landes seit geraumer Zeit einig. Er beleidigt hier aufs Charmanteste, er pöbelt so unfassbar liebevoll und er ist dabei immer niveaulos auf allerhöchstem Niveau. Dass er abseits seines Witzes auch noch Melancholie und Tiefgang drauf hat, macht Falk zu einem großartigen Jongleur bundesdeutscher Befindlichkeiten.
"Wenn er singt, serviert er eine besondere Mischung: lustig, böse, traurig, charmant. Er erzählt Geschichten mit frecher Schnauze und ziemlich viel Tiefgang.“ (ARD Mediathek)

Olaf Bossi: In seinem Programm "Glücklich wie ein Klaus", einer Mischung aus Familienwahnsinn und Gesellschaftskritik, geht Olaf Bossi dahin wo es weh tut. Mal bitterschwarz-satirisch, mal fröhlich-heiter, mal melancholisch-nostalgisch kämpft Bossi um eine heile Welt. Dabei will Bossi ja nur, dass alles gut ist - mindestens! Was dieser heilen Welt nur noch im Wege steht, ist eben die Realität. Muss man in Zukunft für die 3. Zähne die 2. Niere verkaufen? Wann ist man glücklich? Wenn der Keller aufgeräumt und der Nachbar neidisch ist? Und was tut man, wenn das Kind partout nicht schlafen will?
"Er hält die satirische musikalische Tradition des Kabaretts auf eine besonders leise, fast poetische Art aufrecht. Ein Glücksfall in diesen lauten, computeraffinen Zeiten." (Süddeutsche)


www.kabarettbundesliga.de

Renitenztheater

Büchsenstr. 26, 70174 Stuttgart, Deutschland   Route planen