Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Roger Stein - Alles vor dem Aber... ist egal!

OPEN AIR IM ROSENGARTEN DES HOSPITALHOFS  

Hospitalhof, Rosengarten
Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart

Tickets from €22.50 *
Concession price available

Event organiser: Renitenztheater Stuttgart e.V., Hospitalstraße 10, 70174 Stuttgart , Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €22.50

ermäßigt
per €18.50

Promotion code

Do you have a promotion code?
Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Die ermäßigten Preise gelten für SchülerInnen, StudentInnen, RentnerInnen, Menschen mit Behinderung, Auszubildende, Arbeitslose, Bundesfreiwilligendienstleistende und Inhaberinnen der BRIGITTE + ICH Card. Ein Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen.

Rollstuhlfahrer wenden sich zur Buchung bitte direkt an das Renitenztheater unter 0711 / 29 70 75.
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Mit leidenschaftlichen Liedern und Texten zeigt Roger Stein einen Abend lang,
dass alles vor dem Wort „Aber“ egal ist.
Ganz schön frech, ganz schön bös’, ganz schön schön!

Mit kraftvoller Vielseitigkeit, Selbstironie und Charme, rauscht Roger Stein multiinstrumental und reimgeladen durch sein drittes Soloprogramm. „Alles vor dem Aber ist egal“ steckt voller Sehnsucht und Humor, ist poetisch und bilderreich zugleich.

Roger Stein kritisiert, kokettiert und übt Gesellschaftskritik aus der Hüfte – unaufgesetzt und leicht, aber trotzdem auf den Punkt. Stein ist kein vordergründiger Revoluzzer. Sein Schalk äußert sich nie durch große Gesten, ist jedoch immer da, wenn er zum Beispiel in dem Song „Gesichter aus gar nichts“ die neoliberale McKinsey-Unternehmensberater ins Visier nimmt, die Krawatten aus Gleichgültigkeit tragen, während ihre Verantwortung mit Lotuseffekt versehen ist.

Mit Liedern wie „Worauf willst du warten“ erinnert uns der charmante Entertainer daran, im Leben nicht die Bequemlichkeit siegen zu lassen und uns in kleinen Wartehäusern gemütlich einzurichten, sondern dem Glück entgegenzugehen. Und das schrägste „Hochzeitslied“ der Gegenwart zeigt, dass es eben auch nur die kleinen und großen Fragen des Lebens sind, die ihn beschäftigen.

Roger Stein ist Sänger, Songwriter, Pianist und Erzähler zugleich – aber vor allem ist er Poet mit Schalk im Nacken, schafft er es doch, Schmerz und Melancholie in Wärme und Leichtigkeit zu hüllen und damit der Tragik die Kälte zu nehmen: Denn jede Tragik hat ihren eigenen Humor.

Seine Fans schätzen ihn als wortgewandten Entertainer, der auch den Dialog mit dem Publikum nicht scheut und sein Gegenüber durch Schlagfertigkeit verblüfft. Der Wechsel von Humor und Ernsthaftigkeit kommt stets unerwartet, rasant und doch leichtfüßig. Ein Abend voll Energie, Kraft und Romantik.


www.roger-stein.de

Terms and conditions

Informationen zur Teilnahme an der Veranstaltung
Seit Sonntag, den 3. April 2022 sind die Zugangskontrollen sowie die generelle Maskenpflicht bei Veranstaltungen aufgehoben.

Wir empfehlen unseren Besucherinnen und Besuchern – aufgrund der nach wie vor hohen Infektionszahlen – das Tragen einer mindestens medizinischen Maske beim Theaterbesuch, um sich und ihre Mitmenschen vor einer Infektion zu schützen. Ebenso empfehlen wir das Einhalten der gelernten Abstände sowie der Nies- und Husten-Etikette. Bei typischen Krankheitssymptomen wie Fieber, Reizhusten, Schnupfen, Halsschmerzen, etc. bleiben Sie bitte zu Hause.

Event location

Der Hospitalhof in Stuttgart ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Stadt. Hier finden in einzigartiger Atmosphäre in regelmäßigen Abständen kulturelle Highlights statt. Das bunte Programm, das große Raumangebot und die ansprechende Architektur haben dem Hospitalhof auch über die Grenzen der Stadt hinaus zu großer Bekanntheit verholfen.

Einst wurden auf dem Gelände des Hospitalhofs Turniere ausgefochten. Ende des 15. Jahrhunderts entstand auf dem Turnieracker dann ein Dominikanerkloster. Nach der Reformation wurde das Kloster in ein Hospital umfunktioniert und gut vier Jahrhunderte später wurde aus dem Hospital ein Bildungszentrum. Heute präsentiert sich der Hospitalhof in einem modernen Gewand. Neben der Hospitalkirche werden zwei Säle und fünf Veranstaltungsräume für Events aller Art genutzt. Herzstück des Hospitalhofs ist der Paul-Lechler-Saal. Er überzeugt durch modernste Veranstaltungstechnik und ein wunderbares Ambiente. Etwas kleiner, aber nicht weniger ansprechend, ist der Elisabeth-und-Albrecht-Goes-Saal. Auch hier erwartet Sie ein hervorragendes Programm. Die Tagungsräume lassen durch ihre wunderbare Ausstattung und ihr tolles Flair keine Wünsche offen.

Hier wird jede Veranstaltung zum unvergesslichen Erlebnis. Lassen Sie sich die Events im Hospitalhof Stuttgart auf keinen Fall entgehen. Genießen Sie erstklassige Unterhaltung auf geschichtsträchtigem Boden.
Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart